Seit vier Jahren lädt Amazon Zukunftsoptimisten, Vordenker und Macher der Digitalisierung zum gemeinsamen Austausch und dem Ergründen von Trends und Ideen zur Amazon Academy ein.

Die diesjährige Amazon Academy findet am 27. September 2018 im Colosseum Theater in Essen statt – erstmalig in Kooperation mit dem Frauenmagazin BRIGITTE. Die gemeinsame Veranstaltung von Amazon Academy und dem BRIGITTE Symposium steht unter der Schirmherrschaft der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Dr. Franziska Giffey. Unter dem Motto „Mein Leben, mein Job und ich“ bietet die Amazon Academy ein vielfältiges Programm, das sich schwerpunktmäßig an unternehmerisch denkende und handelnde Frauen richtet, die Lust auf eine Zukunft im digitalen Zeitalter haben. Bestseller-Autorinnen wie Catherine Shepherd, farmtex Geschäftsführerin Ines Spanier, Gründerin des gemeinnützigen Vereins tatkräftig e.V. Miriam Schwartz, Philosoph Richard David Precht und viele weitere impulsgebende Rednerinnen und Redner zeigen, wie Frauen die Zukunft unternehmen. Stephenie Landry, Global Vice President AmazonFresh, Prime Now & Amazon Restaurants, spricht über ihren Weg im Tech-Business. Bei Speed-Coachings, Networking und in kleineren Classes inspirieren Frauen (und Männer) die Gäste und geben ihnen Tipps mit auf den Weg für die persönliche und berufliche Weiterentwicklung.

Einige Rednerinnen und Redner finden Sie hier: