Minister Althusmann mit Generalkonsul Richard (Rick) Yoneoka und Garbsens Bürgermeister Dr. Christian Grahl

Amazon Garbsen: Offizieller Start für das erste automatisierte Amazon Sortierzentrum in Deutschland

Es ist eines der hochmodernsten Sortierzentren von Amazon in Europa: In Garbsen eröffnete Niedersachsens Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung Dr. Bernd Althusmann (li. im Bild) mit dem dortigen Bürgermeister Dr. Christian Grahl (re. i. Bild) und Amazon Vertretern den neuen Standort.
am 12. März 2019
„Die Logistik ist eine Schlüsselbranche für Niedersachsen“, betont Minister Althusmann. Um diesen hohen Stellenwert zu erhalten, seien weitere Investitionen wichtig: „Amazon sorgt mit seinem hochmodernen Sortierzentrum in Garbsen für weitere Wachstumsimpulse. Nicht nur in Form von Arbeitsplätzen bei Amazon, sondern auch bei Logistikpartnern und bei vielen kleinen und mittleren Händlern, die über Amazon verkaufen.“

Rund 30.000 qm an Fläche misst das neue Sortierzentrum. 300 Menschen arbeiten derzeit dort. „Mit unserem neuen Standort in Garbsen schaffen wir Arbeitsplätze und bauen für die Kunden die Kapazitäten für die mittlere Meile aus. Wir freuen uns, dass wir nun ein Teil von Garbsen und der Region sind“, sagt Andreas Marschner, Vice President EU Transportation Services bei Amazon.

In Garbsen wird keine Ware gelagert: Die Sendungen kommen aus anderen Amazon Logistikstandorten in Europa, um nach Zustellgebieten sortiert zu werden. Und das geschieht in Garbsen mit Hilfe modernster Technik: Mit 2,5 Metern pro Sekunde bewegen sich die Pakete auf dem Förderband. Sortiert wird äußerst zielgenau und volumengerecht auf einzelne Postleitzahlengebiete und Regionen. Die Artikel werden dazu von den Mitarbeitern auf die Förderbänder gelegt, von der Anlage sortiert und dann auf Paletten oder in Containern verstaut. Amazon Lieferpartner transportieren sie im Anschluss zu regionalen Verteilzentren. Von dort aus erfolgt der letzte Schritt: die Zustellung an die Amazon Kunden.
  • Innovative Technik
    Förderbänder in Garbsen
    4,6 Kilometer an Fördertechnik gibt es bei Amazon in Garbsen. Die Pakete bewegen sich mit einer Geschwindigkeit von 2,5 m/s auf dem Förderband. Ankommende Pakete werden von fünf Seiten gleichzeitig gescannt.
  • Erstes automatisiertes Amazon Sortierzentrum in Deutschland
    Paketrutschen in Garbsen
    In Deutschland gibt es derzeit drei Amazon Sortierzentren: Krefeld, Dormagen und Garbsen. Amazon in Garbsen ist das erste automatisierte Sortierzentrum in Deutschland. Die Sendungen müssen nicht manuell sortiert werden: Die Anlage übernimmt das über insgesamt 275 Paketrutschen, zielgenau nach Destinationen.
  • Lieferungen für die "mittlere Meile"
    Das neue Amazon Sortierzentrum in Garbsen
    Foto von Ulrich Pucknat
    Das Sortierzentrum ist für die so genannte „mittlere Meile“ zuständig. So bezeichnet man den mittleren Transportweg, bis die Bestellung beim Kunden ist. Dazu werden die Sendungen in Garbsen nach Auslieferungsgebieten sortiert und danach zu Zustellzentren transportiert. Garbsen ist mit 19 Logistikzentren innerhalb Europas verbunden.
  • Faire Arbeitsbedingungen
    Gruppenbild der Garbsen-Mitarbeiter
    Foto von Ulrich Pucknat
    Die Mitarbeiter in Garbsen verdienen 11,37 brutto pro Stunde plus Sondervergütungen z. B. für Überstunden. Festangestellte Mitarbeiter profitieren von Aktien und weiteren Zusatzleistungen wie kostenloser Lebens- und Erwerbsunfähigkeitsversicherung, Beiträge für die betriebliche Altersversorgung oder dem "Career Choice"-Programm.
Über den Autor
Innovationen in Worte fassen: Das macht Irmgard seit 2013 für Amazon. Was sie am meisten fasziniert sind die Menschen, die dort arbeiten: ihre Ideen für neue Wege, ihre Leidenschaft für den Kunden, ihr Denken losgelöst von Hierarchien und ihre unterschiedlichen Persönlichkeiten. Am liebsten schreibt sie darüber auf dem Amazon Day One Blog.
Wie gefällt dir die Story?
Ist langweilig.
Ist OK.
Ist gut.
Ist toll!
Ich liebe es!
8 Ratings
Danke!
Zustellung läuft
Entdecken Sie die Welt von Amazon - direkt in Ihrem E-Mail-Postfach
Weiterlesen
Zustellung läuft
Entdecken Sie die Welt von Amazon – direkt in Ihrem E-Mail-Postfach
Wir nutzen Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten und um unseren Service kontinuierlich zu verbessern. Indem Sie unsere Homepage nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Erfahren Sie mehr.
Schließen