Suche


anzeigen 25 ergebnisse

gefiltert nach

Category

Tag

sortieren nach

sortieren nach


  • Wenn die Geschichte zum Buch wird

    Der Freundeskreis Buchkinder e. V. in Leipzig lässt junge Erzähler zu Autoren werden. Soziale Projekte wie die Buchkinder fördern wir an unseren Standorten im Rahmen unseres Amazon gemeinsam-Programms: dort, wo unsere Mitarbeiter leben und arbeiten.

  • Ein Gespann für Integration

    Dass die Chemie stimmt, merkt man sofort, wenn man auf Manu, Florian und Jamal trifft. Sie lachen viel miteinander und unterhalten sich wie alte Freunde – dabei kennen sie sich erst seit zwei Monaten: Seitdem engagieren sich Manuela Bohm, Instock Specialist bei Amazon, und Florian Böhme, Director Amazon Business, als Mentoren für Jamal aus Afghanistan.

  • Ein Herz für Rentner

    „Rentner hungern für eine neue Waschmaschine, stürzen, weil sie schlecht sehen und sich keine neue Brille leisten können oder sammeln Flaschen, um zu überleben“, berichtet Sandra Bisping, die 2016 den Verein „Ein Herz für Rentner e.V.“ gründete. „Damals empfahl mir mein Arzt, beruflich kürzer zu treten. Nichts tun war aber keine Option und so beschloss ich, aus der Medienbranche auszusteigen und mich sozial zu engagieren“, erzählt Sandra Bisping über die Anfänge ihres Vereins.

  • Spendenvermittlung neu gedacht

    Überschüssige Ware bei Herstellern und Händlern einzusammeln und sie an soziale Einrichtungen zu vermitteln, ist der Grundgedanke hinter der gemeinnützigen Organisation „innatura“. Amazon unterstützt innatura als Gründungsmitglied bereits seit 2013.

  • Backpulver statt Frontalunterricht

    „Ziel unserer Kurse ist es, die kindliche Neugier ein Leben lang zu erhalten und die Kinder zu ermutigen, ihre Umwelt immer wieder zu hinterfragen,“ erzählt Dr. Heike Schettler, Gründerin und Geschäftsführerin der unabhängigen und gemeinnützigen Bildungsreinrichtung ScienceLab e.V. Der Verein ist die AmazonSmile „Organisation des Monats“.

  • Von Kunden, Mitarbeitern und Services: Amazon in Zahlen

    Die wichtigsten Meilensteine 2017: Amazon gemeinsam, Investitionen und Jobs, Karriere und Nachhaltigkeit. Wir ruhen uns nicht auf unseren Erfolgen aus und machen jeden Tag zum Day One.

  • Hilfe für die Rettungshunde

    Dank AmazonSmile gab es für die Rettungshundestaffel von Rotenburg das ersehnte eigene Fahrzeug. Um Leben zu retten, üben die Helfer auch mal im örtlichen Logistikzentrum in Bad Hersfeld.

  • Hier wird Tierschutz gelebt

    Unter „Organisation des Monats“ stellen wir monatlich eine soziale Organisation vor, die Amazon-Kunden mit jedem Einkauf bei AmazonSmile unterstützen können.

  • Nichts anderes als die Wirklichkeit

    Organisation des Monats April: CORRECTIV ist das erste deutsche, unabhängige und gemeinnützige Recherchenetzwerk. Das Ziel: die Aufklärung der Gesellschaft.

  • Amazon Volunteers im Porträt: Jeanette Neudert initiiert Mentoring-Kooperation für geflüchtete Menschen

    Wir zählen auf den Einsatz unserer Mitarbeiter und fördern ihr Engagement – dort, wo Amazonians leben und arbeiten. In der neuen Serie „Amazon Volunteers im Porträt” sprechen Mitarbeiter über ihre Motivation, gemeinnützige Projekte zu unterstützen. Heute stehen Jeanette Neudert, Senior Business Development Manager, und ein Mentoring-Projekt mit der gemeinnützigen Firma Plant-a-Talent im Fokus.

  • Ein Weltkinderbuch für jedes Land der Erde

    Das Bilderbuch Bin ich klein? Am I small? erschien zum Internationalen Kinderbuchtag am 2. April 2016 auch auf Burmesisch, Dzongkha, Khmer, Laotisch, Tadschikisch und Turkmenisch.

  • Die Kraft der Wünsche

    Wenn man Laura McMullan fragt, was sie sich zu Weihnachten wünscht, lautet die Antwort: unbegrenzt Unterwäsche und Socken.
  • mehr laden
Neuanfang dank Onlinehandel
So kommt Unterwäsche von der schwäbischen Alb nach ganz Europa.
Weiterlesen
Wir nutzen Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten und um unseren Service kontinuierlich zu verbessern. Indem Sie unsere Homepage nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Erfahren Sie mehr.
Schließen