AmazonFresh reduziert ab sofort den Mitgliedsbeitrag auf 7,99 Euro im Monat und führt zudem die Möglichkeit ein, Bestellungen pro Lieferung und ohne zusätzliche AmazonFresh-Mitgliedschaft zu bezahlen. Damit verfügen Prime-Mitglieder in Berlin, Potsdam, Hamburg und München über noch flexiblere Optionen, um ihren kompletten Wocheneinkauf bequem online zu erledigen.

Prime-Mitglieder mit einer AmazonFresh-Mitgliedschaft profitieren von dem um zwei Euro vergünstigten Mitgliedsbeitrag von monatlich 7,99 Euro und genießen wie gewohnt eine unbegrenzte Anzahl an AmazonFresh-Lieferungen über 40 Euro Bestellwert. Für regelmäßige AmazonFresh-Nutzer bleibt die Mitgliedschaft somit die kostengünstigste Option für den Lebensmitteleinkauf bei Amazon.de. Auch für kleinere Einkäufe von unter 40 Euro Bestellwert gibt es einen Vorteil: ab sofort fallen lediglich 3,99 Euro Liefergebühr an, ebenfalls zwei Euro günstiger als zuvor.

Wir arbeiten stetig daran, AmazonFresh auf Basis unserer Erfahrungen und dem Feedback unserer Kunden zu verbessern. Dabei überlegen wir sorgfältig, wie wir den Service weiterentwickeln und ausweiten.
Mark Hübner, Country Manager AmazonFresh Deutschland

AmazonFresh für jede Gelegenheit

Mit der neu eingeführten Option, pro Lieferung zu bezahlen, bietet AmazonFresh vor allem Gelegenheitsnutzern sowie kleineren Haushalten flexiblere Bestellmöglichkeiten: Prime-Mitglieder können die Vorteile des Lebensmittelservices von nun an auch ohne AmazonFresh-Mitgliedschaft nutzen und ihre Einkäufe für 5,99 Euro pro Lieferung erhalten.

„Wir glauben, das beste Einkaufserlebnis für Kunden besteht aus der Kombination von günstigen Preisen, einer attraktiven Produktauswahl sowie schnellen Lieferoptionen, die Kunden die Flexibilität bieten, zu bestellen wann und wie sie möchten“, erklärt Mark Hübner weiter.

Neukunden, die sich für die AmazonFresh-Mitgliedschaft anmelden, können den Service 30 Tage gratis nutzen und erhalten aktuell je nach Bestellwert einen Rabatt auf ihren ersten AmazonFresh-Einkauf: zum Beispiel 20 Euro Rabatt ab 60 Euro Bestellwert. Kunden, die die Option wählen, pro Lieferung zu bezahlen, erhalten einen Rabatt in Höhe von 6 Euro auf ihre ersten fünf Bestellungen ab 40 Euro Bestellwert. Weitere Informationen zu der Aktion gibt es hier.

AmazonFresh bietet günstige Preise und eine große Produktauswahl für den kompletten Wocheneinkauf, darunter frisches Obst und Gemüse, Fleisch und Fisch, Backwaren sowie zahlreiche lokale und Bio-Produkte. Für die Lieferung können Kunden ihr präferiertes 2-Stunden-Fenster am gleichen oder nächsten Tag wählen – mit AmazonFresh-Mitgliedschaft ohne Liefergebühr ab 40 Euro Bestellwert. Der Lebensmittelservice ist für Prime-Mitglieder in Berlin, Potsdam, Hamburg und München verfügbar. Unter Amazon.de/fresh finden Kunden Details zum Liefergebiet sowie weitere Informationen.