Logistikzentren

Logistikzentren
Amazon Logistikzentren

Große Spende für Kleine Helden: Amazon Bad Hersfeld unterstützt Kinder- und Jugendhospiz

Seit Jahren spenden die beiden Amazon Logistikzentren in Bad Hersfeld an den Verein Kleine Helden Kinder- und Jugendhospiz Osthessen e.V. Beim diesjährigen Sommerfest überreichten die Standortleiter der beiden Logistikzentren, Stephanie Schreiber und Christian Dülfer, einen Spendencheck an die Kleinen Helden.

Ab in den Norden! Logistikzentrum in Winsen an der Luhe bereitet sich auf Start vor

150 Neueinstellungen pro Woche – in diesem Tempo ist das Amazon Logistikzentrum in Winsen bei Hamburg im August gewachsen. Bis Dezember 2017 wird der Aufbau noch weitergehen. Denn dann soll der neue Logistik-Standort unter Volllast in Betrieb gehen und bis dahin müssen Waren eingelagert und für den Kunden versandbereit gemacht werden.

Prime Day 2017: Volle Lager und viele tausend Mitarbeiter

Der längste Shopping-Tag des Jahres hat begonnen: Seit Montag, 10. Juli, ab 18 Uhr können Amazon Prime-Mitglieder für volle 30 Stunden die Angebote am Prime Day nutzen. Seit Monaten haben wir uns in den Logistikzentren auf diesen Tag vorbereitet. Die Lager sind voll. Tausende unserer Mitarbeiter sorgen dafür, die Kundenversprechen zu erfüllen. Wir zeigen einen Blick hinter die Kulissen.

Tag der Logistik in einem der modernsten Amazon Logistikzentren

In Dortmund eröffnete Amazon am bundesweiten Tag der Logistik offiziell eines seiner modernsten Logistikzentren: Das erste „Inbound Cross Dock“-Umverteilungszentrum Europa nimmt eine zentrale Funktion im Amazon Logistiknetzwerk ein. Die Artikel kommen direkt von den Lieferanten, um innerhalb von 24 Stunden auf andere Logistikzentren in ganz Europa verteilt zu werden.

Career Choice: Mit über 40 Tonnen in die berufliche Zukunft

Rund 13.000 Berufskraftfahrer werden aktuell in Deutschland gesucht. Tendenz steigend – so die Prognose des Deutschen Berufskraftfahrer Verbandes e.V.. Amazon Mitarbeiter können den LKW-Führerschein im Rahmen des Förderprogramms Career Choice in den Logistikzentren absolvieren. Ein vielversprechendes zweites berufliches Standbein – wie Dennis Henning zeigt.

Film ab für Pforzheims Instruktoren

Das Logistikzentrum Pforzheim hat rund 200 Instruktoren zum exklusiven Kinoabend eingeladen. Instruktoren weisen die neuen Kollegen in die Arbeitsabläufe ein und stehen ihnen mit Rat und Tat zur Seite – in Deutsch, Englisch oder in ganz anderen Sprachen.

Amazon Werne offiziell eröffnet: Immense Bedeutung für die Region

Rund 100 Gäste aus Politik und Wirtschaft waren vor kurzem zur offiziellen Eröffnung des neuen Logistikzentrums nach Werne gekommen. Darunter Wernes Bürgermeister Lothar Christ, Martin Wiggermann, erster stellvertretender Landrat des Kreises Unna sowie US-Handelskonsul Ken Walsh.

Wir sind bestens auf Ostern vorbereitet

17-mal hat Armin Cossmann schon die Osterzeit bei Amazon erlebt. Als Regionaldirektor verantwortet er die logistischen Prozesse in deutschen Amazon Logistikzentren. Sein Fazit: „Für Ostern läuft bei uns alles reibungslos. Wir haben uns bestens vorbereitet.“

Krebsvorsorge bei Amazon – Jimmy Hartwig klärt auf

Im Rahmen der Gesundheitswochen bei Amazon in Brieselang referierte Jimmy Hartwig über den Umgang mit Krebs. Knapp 200 Mitarbeiter nahmen viele Anregungen für eine gesündere Lebensweise mit nach Hause.

Bildungsmesse Amazon Koblenz: Karriere in der eigenen Hand

Mit dem Förderprogramm „Career Choice“ investiert Amazon in die berufliche Weiterentwicklung seiner Mitarbeiter. Amazon übernimmt bis zu einer Obergrenze von insgesamt 8.000 Euro 95 Prozent der Kosten für eine Aus- oder Fortbildung seiner Mitarbeiter, verteilt auf vier Jahre. Auf internen Bildungsmessen stellt Amazon gemeinsam mit lokalen Partnern die aktuell gefragtesten Berufszweige vor. Beim Career Choice Tag in Koblenz waren unter anderem Berlitz, die Dekra Akademie und die IHK Koblenz dabei.
Next Page