Du fragst Dich, ob Tech der richtige Bereich für Deine Karriere ist? Bist Dir unsicher, ob Du die richtigen Voraussetzungen mitbringst? Nancy Wang, General Manager of Data Protection Services bei Amazon Web Services (AWS) in Seattle, kennt diese Vorbehalte – besonders von Frauen. Sie hat deshalb parallel zu ihrem Job ein virtuelles Mentoring-Programm entwickelt, das relevantes Know-how für den Ein- oder Aufstieg vermittelt – und damit den diesjährigen Digital Female Leader Award in der Kategorie „Digital Leadership” gewonnen. Wir haben mit ihr darüber gesprochen, wie sie vor allem Frauen ermutigen möchte, selbstbewusst eine Berufslaufbahn in der IT-Branche anzugehen.

„Es ist mir sehr wichtig, Erfahrungen aus meiner beruflichen Laufbahn weiterzugeben“, sagt Nancy. Und ihre Leidenschaft kommt an. Mehr als 16.000 Interessierte haben schon an ihren Onlineseminaren auf Coursera teilgenommen, die in Kooperation mit AWS angeboten werden. Der Spezialisierungskurs zum Produktmanagement in der Technikbranche bietet in 55 Stunden Videomaterial wertvolle Einblicke für alle, die in diesem Bereich ein- oder aufsteigen möchten. Von allgemeinen Informationen zur Branche über Innovationstrends bis hin zu Finanzen und Datenschutz sind alle Themen vertreten. Auch dabei: Trainings für das nächste Vorstellungsgespräch.

Hinter Nancys digitalem Mentoring-Programm steckt ihr Herzensprojekt: die Non-Profit Organisation Advancing Women in Tech, kurz AWIT. AWIT hat sich zum Ziel gesetzt, Frauen sowohl fachliche als auch persönliche Fähigkeiten zu vermitteln, die Barrieren abbauen. Die Vision von AWIT und Nancys Coursera-Angebot: Chancengleichheit für Tech-Jobs schaffen.

AWS_Nancy Wang_Digital Female Leader Award

Ich möchte anderen Frauen helfen, ihre Karriere in der digitalen Wirtschaft zu beschleunigen.
Nancy Wang, General Manager, AWS Data Protection and Governance 

AWIT vermittelt Wissen auf drei verschiedenen Wegen: mit kompetenzorientiertem Training, Mentoring für Führungskräfte sowie einer Online- und Offline-Ausbildung. Bei Nancys Coursera-Spezialisierungen absolvieren die Teilnehmerinnen mehrere Kurse, entwerfen ein eigenes Produkt und erwerben am Ende ein Zertifikat, das im besten Fall bei der nächsten Bewerbung Pluspunkte bringt. Absolventinnen profitieren nicht nur von fachlichen Vorträgen, sondern vor allem von den persönlichen Erkenntnissen der Kursleitung. „Neben mir beteiligen sich über 20 Führungskräfte von AWS und anderen großen Technologieunternehmen mit Inhalten und ermutigen Frauen mit ihrer eigenen Geschichte und praxiserprobten Tipps", erklärt Nancy.

Chancengleichheit geht nur gemeinsam

Bei Amazon setzen wir uns mit verschiedenen Initiativen dafür ein, Mädchen und Frauen den Einstieg in die Tech-Welt zu erleichtern. Intern schaffen wir das unter anderem mit Unterstützung von Women@Amazon, einer unserer Affinity Groups. Ein Beispiel für eine externe Partnerschaft mit dem Ziel, junge Frauen für digitale Berufe zu begeistern und vorzubereiten, ist BayFiD – Bayerns Frauen in Digitalberufen. Auch AWS ist Initiator von Programmen wie re/Start und GetIT, um Talente jeglicher Hintergründe zu fördern. Wir bei Amazon möchten, dass jede:r gehört und die beste Idee weiterentwickelt wird – egal von wem sie kommt. Der Gedanke dahinter: Vielfältige Teams bilden die Bedürfnisse unserer vielfältigen Kundschaft am besten ab und machen uns dadurch innovativer. Das sind Werte, die wir in unseren Leadership Principles verankert haben.

Für Nancy ist Leadership außerdem „ein sich wiederholender Prozess, bei dem ich meinen Teams und mir ehrgeizige Ziele setze und niemals aufgebe. Sobald wir unsere Ziele erreicht haben, sind wir bereit, uns weiterzuentwickeln und noch ambitionierter zu denken.“ Sich selbst herausfordern – das hat Nancy oft zum Erfolg gebracht. So hat sie Coursera-Professor:innen von ihrem Kurskonzept überzeugt und bei AWS die Themen Datenschutz- und -sicherheit vorangetrieben.

Der Digital Female Leader Award bedeutet Nancy viel: „Ich freue mich, dass Unternehmen wie Global Digital Women starken Projekten von erfolgreichen Frauen eine Bühne geben. Ich bin stolz, dass die Jury mein Projekt auszeichnet und ich dazu beitragen kann, mehr Sichtbarkeit für unser Projekt, und für Frauen in Tech-Berufen zu schaffen.“

Beim Netzwerken finden sich inspirierende Persönlichkeiten, die gemeinsam noch mehr bewegen können.
Nancy Wang, General Manager, AWS Data Protection and Governance